HINTERGRUND

Der Einsatz von Wasserstoff (H2) gilt als maßgeblicher Baustein bei der Gestaltung der Energiewende.

Insbesondere im Norden der Niederlande und Deutschland, wo zunehmend erneuerbare Energie erzeugt wird, gewinnt die Nutzung von Wasserstoff als Energieträger eine wachsende Bedeutung.

ZIELE

Zielsetzung des Projekts H2Watt ist, die Wirtschaft beiderseits der Grenze sektorenübergreifend für die neuen Anforderungen und Potenziale, die sich durch die Einführung der Schlüsseltechnologie Wasserstoff ergeben, vorzubereiten.

KONTEXT

In Norddeutschland und im Norden der Niederlande bestehen aufgrund von natürlichen Gegebenheiten optimale Bedingungen für die Produktion von regenerativer Energie.

NEUIGKEITEN

Future fuels: Die technologie ist nicht der Flaschenhals!

Future fuels: Die technologie ist nicht der Flaschenhals!

28-30.06.22. Dreitägige Workshop-Reihe in Hamburg, Leer und Harlingen

>>

Norwegenexkursion “hydrogen in the maritime industry”

Norwegenexkursion “hydrogen in the maritime industry”

Rund 30 Vertreter von Unternehmen, Wissens- und Netzwerkeinrichtungen aus Deutschland und den Niederlanden reisten zwischen dem 7. – 10. Juni nach Norwegen zu den Standorten Bergen und Florø.

>>

Wasserstoff-Anlage zum Testen – Machen Sie mit!

Wasserstoff-Anlage zum Testen – Machen Sie mit!

Doppeldruck-Wasserstoff-Tanksystem als Forschungs- und Demonstrationsmodell auf Borkum

>>

PROJEKT­PARTNER